Projektübersicht

Helfen Sie uns jetzt, damit wir Ihnen in der Dunkelheit helfen können!

Kategorie: Soziales Engagement
Stichworte: Freiwillige Feuerwehr, FFW Echte
Finanzierungs­zeitraum: 14.01.2019 08:55 Uhr - 07.04.2019 09:30 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Sommer 2019

Worum geht es in diesem Projekt?

Wir möchten mit diesem Projekt die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Echte sowie auch unserer Nachbarorte unterstützen, damit diese bei Einsätzen in der Dunkelheit ihre professionelle Arbeit sicher ausführen können. So kommt am Ende jeder der ehrenamtlich tätigen Kräfte hoffentlich gesund wieder nach Hause. Da die Anschaffung über die erforderliche Mindestausstattung durch die Gemeinde Kalefeld hinausgeht, sind wir, der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Echte e.V., als gemeinnütziger Verein auf Ihre Hilfe und Spenden angewiesen!

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Mit diesem Projekt sprechen wir alle unsere Mitmenschen an. Jeder von Ihnen kann jederzeit in die Situation kommen, schnelle und professionelle Hilfe zu benötigen. Dass das Arbeiten in der Dunkelheit mit Licht am besten funktioniert, leuchtet in diesem Fall wortwörtlich ein. Daher freuen wir uns auf jede Unterstützung.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Das Aufgabengebiet der Feuerwehr ist breit gefächert: vom Brandeinsatz, Verkehrsunfall, Tierrettung bis hin zum Großeinsatz. Da dieses nicht alles tagsüber passiert,
ist die Dunkelheit eine unserer Gefahren, die uns an der Einsatzstelle fordert. Ausreichend Licht kann man fast nie genug haben. Es hilft uns aber, einen schnelleren und
besseren Überblick über die Lage zu bekommen, schneller zu helfen und sicherer zu arbeiten. Helfen Sie mit diesem Projekt aktiv mit, den ehrenamtlichen Kameraden ein sichereres Arbeitsumfeld zu gestalten und dort Hilfe leisten zu können, wo die Hilfe benötigt wird.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung werden wir vom Förderverein der FF Echte ein Licht-Equipment zur Verfügung stellen, das alle Feuerwehren in unserer Gemeinde nutzen können. Es besteht aus zwei 360° LED-Strahlern inklusive Stativ, die eine Fläche von je 4000 m² ausleuchten können.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter diesem Projekt steht der Förderverein der freiwilligen Feuerwehr Echte e.V. Die finanziellen Mittel der Gemeinde Kalefeld sind, wie in den meisten anderen Kommunen auch, begrenzt. Um eine Einsatzstelle noch umfangreicher ausleuchten zu können, reichen die Mittel nicht ganz aus. Hier kommen wir ins Spiel – der Förderverein. Wir sind ein gemeinnütziger Verein, der mit Geld- oder Sachspenden unsere Kameradinnen und Kameraden in Echte und in der Gemeinde unterstützt und fördert. Wir haben bis jetzt Gerätschaften gekauft, die uns die Kommune nicht zur Verfügung stellen kann, aber uns und insbesondere Ihnen, im Falle des Falles helfen können. So haben wir vor zwei Jahren eine Wärmebildkamera (Brandherd-Ortung oder auch Personensuche) und letztes Jahr ein Kleinlöschgerät (kann Zimmerbrände mit einem Schaum-Wassergemisch löschen) erworben. Somit können wir noch effizienter Arbeiten und reduzieren die Schadenshöhe für Betroffene und Versicherer.